Briefe, Betrachtungen & blumige Beschreibungen
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/muckspricht

Gratis bloggen bei
myblog.de





The Ruhr Diaries Vol.1

Als heute vormittags der ICE mit nur zwanzig Minuten Verspätung (also für Deutsche-Bahn-Verhältnisse superpünktlich) in Berlin losfuhr, war es ein zwar kalter, aber sonniger Tag.

Als der Zug dann mit lediglich zehn Minuten Verspätung hier in Essen ankam (Abkürzung genommen?), war es zwar deutlich wärmer, dafür aber bewölkt und nieselregnerisch.

Mittlerweile ist es auch noch dunkel draußen.

Ich vermute, dass es sich hierbei um ein ruhrgebietstypisches Phänomen namens „Nacht“ handelt.

Hiesige Eingeborene (die übrigens nett und zutraulich sind) prophezeien, dass es am Morgen wieder heller werden wird, es gibt hier auch einen Begriff dafür: „Sonnenaufgang“.

Auf welchem Voodoo-Zauber diese Weissagung auch immer beruhen mag (by the way: hier gibt es tatsächlich ein Voodoo-Museum!), ich hoffe, sie wird sich bewahrheiten. Am besten wäre Sonnenschein, sprich: gutes Fotowetter. Denn als ich heute den mächtigen Förderturm der Zeche Zollverein digital ablichtete, war das Licht derart grau/unschön, dass die Fotos nicht so geworden sind, wie ich sie haben wollte.

Vielleicht wird es morgen ja besser (ansonsten muss ich Photoshop bemühen), andererseits:

Diese graue Nieselregentristesse passt irgendwie zu alten Industriebacksteinbauten und Stahlkonstruktionen, zu Trinkhallen und Currywurstständen, zu Graffiti auf schwarz gekachelten Fünfziger-Jahre-Erdgeschossen und bringt die überall installierten bunten Neonlicht-Kunst-Installationen (die Kulturhauptstadt 2010 lässt überall grüßen) erst so richtig zur Geltung.

Schon irgendwie cool, dass alles … .
17.2.10 22:26
 
Letzte Einträge: Ein Stadtspaziergang im Mai, Paul Kalkbrenner, Jefferson Airplane & ein seltsamer Lüneburger Professor


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung